DIE SIEDLER III History Edition



  • Die Siedler III ist eine liebevoll designte, voller strategischen Elementen gespickte, Zivilisations-Simulation. Ihre fleißigen Untertanen errichten Gebäude, produzieren Waren und erobern neue Landstriche in spannenden Echtzeit Kämpfen. Enthält neben dem Hauptspiel, DIE SIEDLER III – Mission CD und die Erweiterung „DAS GEHEIMNIS DER AMAZONEN“.


    VERBESSERUNGEN HIGHLIGHTS: Windows 10 kompatibel, Autosave, 4K- und Dualmonitor-Unterstützung, Mehrspieler via Uplay








    DIE SIEDLER III History Edition

  • Juhu, endlich dann ohne Weißen Balken am Oberen Bildschirmrand spielen können. Dann kann ich ja meine "Urversion" ja endlich in Rente schicken.


    Mal schauen, ob ich mir nur Die Siedler 3 hole, oder andere Teile auch.

    Anno 1503 / AddOn; Anno 1701 / AddOn; Anno 1404 / AddOn :thumbsup: ; Anno 2070 - Die Tiefsee / Anno 2205 - Anno 2205 KE :biere: / Anno 1800 :kaffee1:

  • Juhu, endlich dann ohne Weißen Balken am Oberen Bildschirmrand spielen können

    Schaust du hier und hangelst dich durch! :thumbup:


    VERBESSERUNGEN HIGHLIGHTS: Windows 10 kompatibel, Autosave, 4K- und Dualmonitor-Unterstützung, Mehrspieler via Uplay

    Da hier von Highlights die Rede ist, frage ich mich ob da mehr kommt. Werden z.B. Bugs behoben? Ein paar "Features" gibt es da ja.

  • Der Kohlebug ist auch kein richtiger "Bug" und ist eigentlich auf die Mechanik des Warentransport zurückzuführen. Der "Bug" kann durchaus auch mit anderen Waren auftreten, da man aber sehr viel Kohle benötigt tritt hier der Bug eben eher auf. Irgendein Patch hat den Bug bereits entschärft. Schlussendlich tritt der Bug auch nur dann auf, wenn du relativ viel Kohle benötigst > 100 Einheiten/min in einer Stadt/Siedlungsgebiet. Da muss die Karte schon für stimmen, mit einer normalen Zufallskarte kommt man da meines Erachtens nicht so schnell ran. Beim Release des Spiels waren zudem die Rechenleistung der PCs auch nicht so gut wie heute, sodass diese bereits schneller in die Knie gingen. Sprich es gab nicht so große Städte/Armeen, weil die PCs das nicht mitgemacht haben. Da mit moderne Rechnern allerdings deutlich besser sind, sehe ich da eben Nachholbedarf.

    Ich hatte ihn einmal gehabt, bei einer Karte die auf "Masse" ausgelegt war.

    • Windows 10 Kompatibilität
    • Ubiservices und Uplay Integration
    • Unterstützt bis zu 4k Auflösungen
    • Multi-Monitor-Unterstützung
    • Vollständige Version (inclusive aller Add-Ons)
    • Unterstützt Multiplayer durch Ubiservices inclusive entsprechendem Interface
    • Konfigurationsmenü hinzugefügt mit
      • Sprachauswahl (Englisch, Französisch, Deutsch)
      • Autospeichern (Checkbox: an/aus; Intervalle von 15 / 30 /45 / 60 Minuten)
      • Grafik-Optionen
        • Vollbild-Modus, Fenster-Modus, Vsync
      • Mehr- oder einfarbiger Mauszeiger
        • Einstellungen furs Scrolling
          • Scrollen mit der rechten Maustaste (an/aus)
          • Rand-Scrolling (an/aus)
          • Scroll-Geschwindigkeit
      • Baumodus-Hilfe
        • Terrain-Punkte (Checkbox)
        • Terrain-Punkte und Gebäudevorschau (Checkbox)
      • Benachrichtigungslevel
      • Lautstärkeregler Musik
      • Musikauswahl: Aus/nur eigenes Volk/alle Völker
      • Lautstärkeregler Sound-Effekte
      • Sound-Qualität Hoch/mittel/niedrig

    BEHOBENE BUGS



    • Problem behoben, dass “Wirtschaftskrieg” im Multiplayer nicht abgewählt werden konnte
    • Aufforderung, die Auflösung im Tutorial zu ändern wurde entfernt
    • Der “Bereit” Button im Multiplayer hatte bisweilen die falsche Farbe angezeigt.
    • Mehrere Tippfehler beseitigt
  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 20
    Maximale Dateigröße: 250 MB
    Erlaubte Dateiendungen: APC, JPG, a7s, bmp, career, cfg, csv, dds, exe, foundation, gam, gif, hss, jpeg, jpg, lua, m4a, map, mp3, ogg, pdf, pkm, png, rar, rda, rdu, save, smk, sww, szs, txt, wav, webp, xlsx, xml, zip