EXPERIMENTAL-Version von Alpha 10.5 im Test derzeit

  • Alpha EXPERIMENTAL 10.5: Optimizations | Empyrion – Galactic Survival - Community Forums


    Hallo Galaktische Überlebende,


    Wir freuen uns, die erste EXPERIMENTAL-Version von Alpha 10.5 zu veröffentlichen.


    Alpha EXP 10.5 bietet massive Optimierungen und Bugfixes, eine verbesserte Außenansicht von Planeten, neue LCD-Panels, Talon-Basisangriff und viele andere Änderungen und Verbesserungen.


    Bitte melden Sie jeden Fehler in unserem EXP Bug Forum: Bugs | Empyrion – Galactic Survival - Community Forums

    Bitte lesen Sie die Anleitung zum Berichten eines Fehlers, bevor Sie einen neuen Thread hinzufügen: Needs attention - READ BEFORE REPORTING - Bug Report Template, Requirements & Known issues | Empyrion – Galactic Survival - Community Forums


    Vielen Dank für deine geschätzte Hilfe und viel Spaß beim Spielen von Alpha 10.5 Experimental :)


    Deine,

    Emp Dev Team


    CHANGELOG: Alpha EXPERIMENTAL 10.5


    HAUPTMERKMALE


    Optimierungen

    • Große interne Veränderung: dedi berechnet nun Planeten (statt Spielfeldserver), Planeten werden nun nach Bedarf berechnet (nicht alle beim Start).
    • Deutlich verbesserte interne Netzwerkkommunikation > mehr flüssiges Erlebnis (weniger Verzögerungen, weniger Tritte etc.). Wir arbeiten noch an der Interpolation von Entitäten zur Reduzierung des Gummibandes > wir werden diese Interpolation in einer der nächsten EXP-Versionen hinzufügen.
    • Eliminierung von Spielfeld-Yaml-Dateien zur Verbesserung der Lade- und Netzwerkzeit, wenn das Spiel ein zweites Mal geladen wird.
    • Optimierter dedizierter Server und Playfield-Server: jetzt mit Speicherpools für die Netzwerkverbindung, um Heap-Müll und Defragmentierung zu vermeiden.
    • Veränderte Geländeblöcke werden nun nur noch an die Clients gesendet, die sich in der Nähe des Wechselbereichs befinden. Sollte die Bohrleistung in MP deutlich verbessern.
    • Bei Flügen über 700 Meter Höhe werden keine Voxel-Gelände gebaut.
    • Stellen Sie EAC-Pakete auf unzuverlässig/unorganisiert ein. Dies kann zu weniger Spielertritte führen, wenn es viel Netzwerkverkehr gibt, um die Fluggeschwindigkeit auf Planeten zu erhöhen.


    Verbesserte Planetenaußenansicht (3D-Netz, bessere Atmosphäre usw.)

    • Planet Außenansicht jetzt mit AtmosphereColor von playfield.yaml
    • Planet 3D Außenansicht: jetzt mit Wolkenfarbe zum Einfärben der Wolken (Farbe wird etwas aufgehellt) und mit Atmosphärenfarbe ohne Modifikation der Atmosphäre (für Savegames Build < 2600 wird die Farbe immer noch aufgehellt, bitte passen Sie Ihre Szenarien an, bevor Sie neue Savegames starten).
    • Deaktivierte Wolken beim Verlassen/Einstieg in einen Planeten und Atmosphärenfeuer
    • Aktualisierte Stimmungsfarben auf allen Spielfeldern


    Verbesserte LCD-Panels

    • TextMeshPro zu LCD 1x1 NoFrame als Test hinzugefügt
    • Bitte überprüfen Sie mit den "1x1 NoFrame" LCDs, wie das neue Anzeigesystem funktioniert (mehrfarbig etc.).
    • neu platzierte Schilder verwenden standardmäßig den neuen "Pro-Modus".
    • Verbessertes'2x1 LCD mit Rahmen' für die Arbeit mit dem neuen Modus
    • Erweitertes Fenster "Sign Edit" durch ein Popup-Fenster zur Auswahl von Schriftensymbolen (verwendbar für alte und neue LCD-Modi).


    Talon-Basisangriff

    • Wir haben einen neuen Basisangriff für die Talon-Fraktion hinzugefügt: Sie wird nicht in deine Basis eindringen, aber sie positioniert sich um deine Basis und deaktiviert die Macht deiner Basis, so dass du aus deiner Basis aussteigen musst, um sie zu jagen.

    ModApi


    • ModApi wurde um einige neue Funktionen erweitert, andere Dinge wurden geändert.
    • Bitte beachten Sie das "Changelog" auf der Startseite der Dokumentation (im Ordner Content/Extras/Modding Doc).


    ANDERE FEATUREN


    POI-Update

    • Überarbeitete Drohnenbasen (haben jetzt einen einmaligen Schild, der sich nicht regeneriert, wenn er heruntergeholt wird).
    • Schildgenerator für mehr POIs hinzugefügt
    • Orbitale Handelsstation aktualisiert (Variante 4 TSO)
    • Aktualisiert abgestürzte Titan POI
    • Neue Orbitalstrukturen hinzugefügt (Hideout, Basis, Schwarzmarkt, Sklavenmarkt zur weiteren Verwendung mit zukünftiger Ergänzung durch die Piratenfraktion; Vorläufig Polaris zugeordnet).
    • Talon-Tempel udpate
    • Dank an: Dinkelsen, Frigidman, Fraktalit, Nadelschiff, Ramachandra, ravien_ff, Vermillion


    Bildmaterial

    • Verbesserte Darstellung einiger Sonneneruptionen (SunFlareYellow und SunFlarePurple)
    • Sektorkarte: Einstellung der Planetenfarbe jetzt als Kombination von AtmospherColor und LightHorizonColor Color Farbe.
    • Das Betreten eines Planeten erzeugt nun sofort das Terrain, ohne Zwischenergebnisse zu zeigen.
    • Ein wenig abgestimmter Wasser-Shader: Weniger lokaler Nebel, um dem Wasser mehr seine "echte" Farbe zu verleihen.
    • Raum: leicht erhöhte Lichtintensität
    • Angepasste Wasserparameter, um wieder spiegelnder zu sein, um den Himmel stärker zu reflektieren. Angepasste Wellen leicht angepasst


    Verbesserte Controller-Unterstützung

    • Mehrere Verbesserungen bei der Handhabung der Steuerung
    • Füge eine Option hinzu, um die Unterstützung für Gamecontroller ein- und auszuschalten.
    • D-Pad zur Arbeit mit dem Inventar, um den Stapel mit einem Klick zu verschieben.
    • Hinzufügen von Logistik und Fraktionen zum radialen Menü, auf das die Controller zugreifen


    1) Bevor Sie den experimentellen Client starten, gehen Sie in Ihren Speicherordner'Empyrion - Galactic Survival\Saves' und erstellen Sie eine neue Datei namens'Input Backup'.
    2) Kopieren Sie die Datei'inputconfig_v31' aus dem Speicherordner und legen Sie die Kopie in den neu erstellten Ordner, um sie zu sichern. 3) Wenn Sie nun die experimentelle Version starten, erscheint eine weitere Eingabedatei im Speicherordner, aber mit einer neuen Versionsnummer 'inputconfig_v32' können Sie diese nun auch in den von Ihnen erstellten Sicherungsordner legen. 4) Wenn Sie sich entscheiden, zum öffentlichen Zweig B2554 zurückzukehren, löschen Sie sowohl die inputconfig_v31- als auch die inputconfig_v32-Dateien aus dem Speicherordner und legen Sie die gesicherte Kopie von v31 wieder in den Speicherordner zurück & tun Sie dasselbe, wenn Sie sich entscheiden, mit der gesicherten v32-Datei in den experimentellen Zweig zurückzukehren, um alle von Ihnen erstellten benutzerdefinierten Layouts wiederherzustellen.

    Gameplay

    • PentaxidOre als alternative Vorlage zu Advanced Constructor hinzugefügt: Rückmeldung erforderlich
    • Die Eigenschaft "NoShieldReload" für Schilde pro POI in playfield.yaml wurde hinzugefügt: Das Setzen dieser Eigenschaft lädt die Schilde nicht mehr, nachdem sie heruntergefahren wurden.
    • Erlaubt das Entfernen von Sperrcodes der Struktur und der Gerätegruppierung in der Systemsteuerung.
    • Wenn ein Spieler CP oder einen Container öffnet, setzt er diese Struktur nun auf "besucht/berührt" und verzögert so das Wischen.


    Änderungen

    • Aktiviert bessere UDP-Verzögerungserkennung
    • Erzwingen der halben Texturauflösung, wenn das System weniger als 10 GB Hauptspeicher hat (vor 8 GB).
    • Konsolen-Cmd'Structure' hinzugefügt, um Struktur-Internals zu verwalten.
    • Neue gepanzerte Fenster + Geländer hinzugefügt
    • Beibehaltung der letzten drei Eingabe-Konfigurationsdateien, um zwischen Public- und EXP-Zweigen wechseln zu können, ohne das Setup zu verlieren.
    • Maximale Größenerkennung beim Versuch, einen Blueprint zu erstellen, hinzugefügt, um eine zu hohe Netzwerklast des Servers zu vermeiden (maximale Dateigröße=3MB).
    • Erkennung der angepassten maximalen Blaupausengröße: Wird jetzt nur noch ausgeführt, wenn ein KUNDE einen Blaupausen erstellen möchte.
    • Maskieren Sie typische Schimpfwörter und den Namen "Eleon" als Teil eines nicht offiziellen Servernamens.

    Fehlerbehebungen

    • Die Benutzeroberfläche der Konsole reparieren aktualisiert die benötigten Ressourcen nicht, bis sie die Konsole verlässt und wieder betritt.
    • Nicht alle Fensterläden fließen O2 1x3, 1x4 & 1x5
    • Cockpit 8 - Einfacher Treffer entfernt fast das gesamte Cockpit.
    • Strukturen, die beim Start eines Spiels nicht DSL'ed erhalten.
    • Basisangriffe, die in der Schwierigkeitsstufe auf OFF gesetzt sind, funktionieren nicht und Angriffe werden weiterhin ausgelöst.
    • Problem bei der Darstellung von Asteroiden
    • Dunkle Dehnung auf 3D-Darstellung von Planeten schließen die Pole.
    • Truppentransporte frieren über dem Ort ein, an dem sie landen sollten, bis sie wieder in das sichere Spiel geladen werden.
    • Das Mondspielplatz hat Atmosphäre, bis Terrain LOD" tritt, wenn man dem Mond näher kommt.
    • LCD-Bildschirmtext oder Symbole, die beim Kopieren und Einfügen des Bildschirms nicht beibehalten werden.
    • [SELECTION BUILD TOOL] NSC-Einstellungen für NSC-Schwimmer sowie Bewegungssensor / Lichtschrankenbereiche nicht gepflegt
    • Mehrere Blocktypen (Beton, Stahl usw.), die von SI-Tropfen aufgenommen werden, werden nicht in die richtigen Blockgruppen eingeteilt.
    • [Spielerbericht] Der Truppentransport wird jedes Mal ausgelöst, wenn er vom Orbit zur planetarischen Basis zurückkehrt.
    • Befehl'struct remove device signals' nicht zurücksetzen entfernter Schaltungssignale
    • Drohnen und TT auf Spielerfraktion nach DroneBase Capture eingestellt
    • Lavaflackern
    • Wasser erscheint in Basen, die in der Nähe von Seen liegen, wenn der Spieler von 5 km+ von einer Basis entfernt zurückkehrt.
    • POI, die immer über dem Gelände schweben und in der BP-Vorschau von der Mitte versetzt sind.
    • Das Planetengelände in der Kartenansicht verliert an Details und wird nach dem Wechsel von einem Mondspielfeld zu einem Planetenspielfeld dunkel.
    • Texturansicht in SSG korrigiert
    • Ausgabe, wenn ein Spieler einen Blueprint in MP erstellt hat.
    • Mögliche Lösung für das Flashen von Raumpartikeln
    • Bohrspäne wurden nicht richtig beleuchtet.
    • Möglichkeit, Blöcke in der Mitte eines Warpantriebs zu platzieren.
    • Zirax-Patrouillen sind auf dem trockenen Startplaneten nicht vorhanden.
    • Xbox Controller: Waffen reagieren nicht auf linke und rechte Auslöser bei der ersten Ladung, bis sie zuerst mit der Maustaste abgefeuert werden.
    • Xbox Controller: Radiale Menüs werden für Controller beim ersten Laden in ein sicheres Spiel erst geöffnet, wenn sie von einer Maus verwendet werden.
    • Xbox Controller: Montierte Waffen und Geschütztürme können nicht vom Controller abgefeuert werden, bis LMB auf der Maus 1 mal benutzt wird.
    • Fix für Planetenaußenansicht, die manchmal keine Atmosphäre anzeigt.
    • Möglicher Fix für die Anzeige des Dialogs "Connection lost" beim Wechsel der Welten
    • Problem mit Ursprung & Sensoren
    • Bei wiederholter Verwendung des BA-Befehls für Talon kann manchmal ein CoQ ausgelöst werden.
    • Wenn Sie zu einer Struktur zurückkehren, in der die Lichter auf Blinken eingestellt sind, können einige Lichter eingeschaltet bleiben, wenn sie ausgeschaltet sein sollten.
    • Zirax-Truppen feuern nicht auf den Spieler, obwohl sie feindlich gesinnt sind.
    • POI, die immer über dem Gelände schweben und in der BP-Vorschau von der Mitte versetzt sind (bessere Lösung).
    • Korrigieren Sie die Schaltfläche "Start" am Controller, da ESC nicht in allen Fenstern funktioniert.
    • Wasser erscheint in Basen, die in der Nähe von Seen liegen, wenn der Spieler von 5 km+ von einer Basis entfernt zurückkehrt.
    • Entspanntere Zeiten für die'UDP Delay Detection', um "Verbindungsverluste" zu vermeiden.
    • Symmetrie- und Kopier-/Einfügemodus funktionieren nicht.
    • Aufgebohrtes Gelände, das nach dem Zurückladen in das Save Game zurückkehrt.
    • Es ist nicht mehr möglich, Symbole von einem Eingabefeld in ein anderes zu kopieren und einzufügen (z.B. LCD-Bildschirm).
    • Warplinien werden nach dem Ausschalten wieder eingeschaltet, wenn die Sektorenkarte wieder geöffnet wird.
    • Behoben Sprunganimation funktionierte nicht für andere Spieler in MP-Spielen.
    • Repariert: Positionierung des Kontrollkästchens "static" für NPC-Spawner
    • Möglichkeit, andere Spieler BA oder Schiffsschild im PvE-Spielfeld zu beschädigen.
    • [SSG] Verzeichnis nicht gefundene Ausnahme
    • Controller/Maus-Benutzeroberfläche prüft Fehlerbehebungen
    • Blöcke können bei der Auswahl einer Blockform platziert werden.
    • Korrektur für die Anzeige eines leeren Bildschirms nach dem Warpen beim Löschen des Caches auf der Serverseite.
    • Fix Sektor Warp Lock Fadenkreuz Textüberlappung
    • Telluropod & Wüstengolem schaden dem Spieler nicht beim Angriff.
    • Bohranimation nicht gestoppt
    • Spieler schaute aus einigen Winkeln in die falsche Richtung, wenn er Jetpack im Weltraum einsetzte.
    • im MP haben andere Spieler nicht richtig nach oben/unten geschaut.
    • Die Verwendung von Auto Level in einem Behälter kann dazu führen, dass die Triebwerke eines Behälters stecken bleiben und schnell zwischen 2 Richtungen umschalten.
    • [MP] Ausnutzung des Schiffes
    • Es ist nicht möglich, eine Symmetrieebene zu platzieren oder den Auswahlbereich auf eine Struktur zu platzieren, wenn das Fenster der Bauwerkzeuge geöffnet ist.
    • Laden des schwarzen Bildschirms nach dem Teleport
    • Auf dem Bildschirm Soft-Cursor kann erst verwendet werden, wenn die Regler Rechte Maustaste gedrückt/'geklickt' wurde.
    • Mögliche Lösung für Geisterschiffe, die manchmal im MP auf Spielfeldern erscheinen.
    • Der Sauerstofftod nach dem Nahkampftod ist eine falsche Botschaft.
    • Die Schiffsgeschwindigkeit wird nach dem Verziehen nicht beibehalten, wenn Sie sich in einen Sektor begeben, den Sie noch nie zuvor gesehen haben.
    • Nach dem Drücken der Escape-Taste beim Versuch, eine Taste zu binden, kann nicht zum Hauptmenü zurückgekehrt werden.
    • Die Option "Alle füllen", wenn der Munitionsbehälter angeschlossen ist, führt zum Absturz des Clients.
    • Raumschiff: nach der Wiederaufnahme einiger Spiele, der Schiffskopf zu den Koordinaten 0,0,0,0)
    • Linker und rechter Stoßfänger für'Common Controls' zum Rollen nach links oder rechts, wenn das Jetpack eingeschaltet ist, während es im Weltraum nicht funktioniert.
    • CoQ-Schleife vom Troop-Transporter, wenn er zur Drohnenbasis zurückkehrt.
    • Ausnahme ausgelöst beim Herstellen einer T3 Auto-Mining-Vorrichtung
    • Problem, dass die Mission "Total überwältigt" auf dem Spielfeld von LavaNascent nicht möglich war, da einige POIs nicht gelaicht wurden.
    • CoQ ausgelöst durch O2-Berechnung
    • Steifes, leicht zuckendes Gras bei Wetterumschwünge
    • "Wetter: RainMedium" führt zu sehr gut sichtbaren Scan-Linien-Artefakten auf Gräsern, ohne den Aufbau zu verlieren.
    • Maximale Größenerkennung beim Versuch, einen Blueprint zu erstellen, hinzugefügt, um eine zu hohe Netzwerklast des Servers zu vermeiden (maximale Dateigröße=3MB).
    • Erkennung der angepassten maximalen Blaupausengröße: Wird jetzt nur noch ausgeführt, wenn ein KUNDE einen Blaupausen erstellen möchte.
    • Maskieren Sie typische Schimpfwörter und den Namen "Eleon" als Teil eines nicht offiziellen Servernamens.
    • Fehlerbehebungen
    • Die Benutzeroberfläche der Konsole reparieren aktualisiert die benötigten Ressourcen nicht, bis sie die Konsole verlässt und wieder betritt.
    • Nicht alle Fensterläden fließen O2 1x3, 1x4 & 1x5
    • Cockpit 8 - Einfacher Treffer entfernt fast das gesamte Cockpit.
    • Strukturen, die beim Start eines Spiels nicht DSL'ed erhalten.
    • Basisangriffe, die in der Schwierigkeitsstufe auf OFF gesetzt sind, funktionieren nicht und Angriffe werden weiterhin ausgelöst.
    • Problem bei der Darstellung von Asteroiden
    • Dunkle Dehnung auf 3D-Darstellung von Planeten schließen die Pole.
    • Truppentransporte frieren über dem Ort ein, an dem sie landen sollten, bis sie wieder in das sichere Spiel geladen werden.
    • Das Mondspielplatz hat Atmosphäre, bis Terrain LOD" tritt, wenn man dem Mond näher kommt.
    • LCD-Bildschirmtext oder Symbole, die beim Kopieren und Einfügen des Bildschirms nicht beibehalten werden.
    • [SELECTION BUILD TOOL] NSC-Einstellungen für NSC-Schwimmer sowie Bewegungssensor / Lichtschrankenbereiche nicht gepflegt
    • Mehrere Blocktypen (Beton, Stahl usw.), die von SI-Tropfen aufgenommen werden, werden nicht in die richtigen Blockgruppen eingeteilt.
    • [Spielerbericht] Der Truppentransport wird jedes Mal ausgelöst, wenn er vom Orbit zur planetarischen Basis zurückkehrt.
    • Befehl'struct remove device signals' nicht zurücksetzen entfernter Schaltungssignale
    • Drohnen und TT auf Spielerfraktion nach DroneBase Capture eingestellt
    • Lavaflackern
    • Wasser erscheint in Basen, die in der Nähe von Seen liegen, wenn der Spieler von 5 km+ von einer Basis entfernt zurückkehrt.
    • POI, die immer über dem Gelände schweben und in der BP-Vorschau von der Mitte versetzt sind.
    • Das Planetengelände in der Kartenansicht verliert an Details und wird nach dem Wechsel von einem Mondspielfeld zu einem Planetenspielfeld dunkel.
    • Texturansicht in SSG korrigiert
    • Ausgabe, wenn ein Spieler einen Blueprint in MP erstellt hat.
    • Mögliche Lösung für das Flashen von Raumpartikeln
    • Bohrspäne wurden nicht richtig beleuchtet.
    • Möglichkeit, Blöcke in der Mitte eines Warpantriebs zu platzieren.
    • Zirax-Patrouillen sind auf dem trockenen Startplaneten nicht vorhanden.
    • Xbox Controller: Waffen reagieren nicht auf linke und rechte Auslöser bei der ersten Ladung, bis sie zuerst mit der Maustaste abgefeuert werden.
    • Xbox Controller: Radiale Menüs werden für Controller beim ersten Laden in ein sicheres Spiel erst geöffnet, wenn sie von einer Maus verwendet werden.
    • Xbox Controller: Montierte Waffen und Geschütztürme können nicht vom Controller abgefeuert werden, bis LMB auf der Maus 1 mal benutzt wird.
    • Fix für Planetenaußenansicht, die manchmal keine Atmosphäre anzeigt.
    • Möglicher Fix für die Anzeige des Dialogs "Connection lost" beim Wechsel der Welten
    • Problem mit Ursprung & Sensoren
    • Bei wiederholter Verwendung des BA-Befehls für Talon kann manchmal ein CoQ ausgelöst werden.
    • Wenn Sie zu einer Struktur zurückkehren, in der die Lichter auf Blinken eingestellt sind, können einige Lichter eingeschaltet bleiben, wenn sie ausgeschaltet sein sollten.
    • Zirax-Truppen feuern nicht auf den Spieler, obwohl sie feindlich gesinnt sind.
    • POI, die immer über dem Gelände schweben und in der BP-Vorschau von der Mitte versetzt sind (bessere Lösung).
    • Korrigieren Sie die Schaltfläche "Start" am Controller, da ESC nicht in allen Fenstern funktioniert.
    • Wasser erscheint in Basen, die in der Nähe von Seen liegen, wenn der Spieler von 5 km+ von einer Basis entfernt zurückkehrt.
    • Entspanntere Zeiten für die'UDP Delay Detection', um "Verbindungsverluste" zu vermeiden.
    • Symmetrie- und Kopier-/Einfügemodus funktionieren nicht.
    • Aufgebohrtes Gelände, das nach dem Zurückladen in das Save Game zurückkehrt.
    • Es ist nicht mehr möglich, Symbole von einem Eingabefeld in ein anderes zu kopieren und einzufügen (z.B. LCD-Bildschirm).
    • Warplinien werden nach dem Ausschalten wieder eingeschaltet, wenn die Sektorenkarte wieder geöffnet wird.
    • Behoben Sprunganimation funktionierte nicht für andere Spieler in MP-Spielen.
    • Repariert: Positionierung des Kontrollkästchens "static" für NPC-Spawner
    • Möglichkeit, andere Spieler BA oder Schiffsschild im PvE-Spielfeld zu beschädigen.
    • [SSG] Verzeichnis nicht gefundene Ausnahme
    • Controller/Maus-Benutzeroberfläche prüft Fehlerbehebungen
    • Blöcke können bei der Auswahl einer Blockform platziert werden.
    • Korrektur für die Anzeige eines leeren Bildschirms nach dem Warpen beim Löschen des Caches auf der Serverseite.
    • Fix Sektor Warp Lock Fadenkreuz Textüberlappung
    • Telluropod & Wüstengolem schaden dem Spieler nicht beim Angriff.
    • Bohranimation nicht gestoppt
    • Spieler schaute aus einigen Winkeln in die falsche Richtung, wenn er Jetpack im Weltraum einsetzte.
    • im MP haben andere Spieler nicht richtig nach oben/unten geschaut.
    • Die Verwendung von Auto Level in einem Behälter kann dazu führen, dass die Triebwerke eines Behälters stecken bleiben und schnell zwischen 2 Richtungen umschalten.
    • [MP] Ausnutzung des Schiffes
    • Es ist nicht möglich, eine Symmetrieebene zu platzieren oder den Auswahlbereich auf eine Struktur zu platzieren, wenn das Fenster der Bauwerkzeuge geöffnet ist.
    • Laden des schwarzen Bildschirms nach dem Teleport
    • Auf dem Bildschirm Soft-Cursor kann erst verwendet werden, wenn die Regler Rechte Maustaste gedrückt/'geklickt' wurde.
    • Mögliche Lösung für Geisterschiffe, die manchmal im MP auf Spielfeldern erscheinen.
    • Der Sauerstofftod nach dem Nahkampftod ist eine falsche Botschaft.
    • Die Schiffsgeschwindigkeit wird nach dem Verziehen nicht beibehalten, wenn Sie sich in einen Sektor begeben, den Sie noch nie zuvor gesehen haben.
    • Nach dem Drücken der Escape-Taste beim Versuch, eine Taste zu binden, kann nicht zum Hauptmenü zurückgekehrt werden.
    • Die Option "Alle füllen", wenn der Munitionsbehälter angeschlossen ist, führt zum Absturz des Clients.
    • Raumschiff: nach der Wiederaufnahme einiger Spiele, der Schiffskopf zu den Koordinaten 0,0,0,0)
    • Linker und rechter Stoßfänger für'Common Controls' zum Rollen nach links oder rechts, wenn das Jetpack eingeschaltet ist, während es im Weltraum nicht funktioniert.
    • CoQ-Schleife vom Troop-Transporter, wenn er zur Drohnenbasis zurückkehrt.
    • Ausnahme ausgelöst beim Herstellen einer T3 Auto-Mining-Vorrichtung
    • Problem, dass die Mission "Total überwältigt" auf dem Spielfeld von LavaNascent nicht möglich war, da einige POIs nicht gelaicht wurden.
    • CoQ ausgelöst durch O2-Berechnung
    • Steifes, leicht zuckendes Gras bei Wetterumschwünge
    • "Wetter: RainMedium" führt zu gut sichtbaren Artefakten auf Gras.
  • Patch-Update 2019-09-04 (Build 2633)


    Änderungen

    • Die Aktualisierungsrate der Turmdrehung ist auf 2 Aktualisierungen pro Sekunde eingestellt, um den Netzwerkkanal zu entlasten.
    • Bearbeitungsfenster des LCD-Bildschirms (neuer Modus):
    • Sprite-Auswahlfenster hinzugefügt (Smiley-Sprites sind nur Platzhalter!)
    • Schaltfläche "Hilfe" hinzugefügt, um die neuen Formatierungsmöglichkeiten anzuzeigen.
    • Tooltips zu den meisten UI-Elementen hinzugefügt, um die Funktionalität anzuzeigen.
    • erste Version der Konfiguration des LCD-Projektors (Textfeldgröße und Versatz)
    • Reduzierte Spawnrate der oribitalen Polaris (Piraten)-Basen (jetzt zwischen 0-1)
    • Polaris Asteroid Mining Facility zu einigen Umlaufbahnen hinzugefügt
    • Artefakt-Site zum Starterorbit hinzugefügt (noch nicht funktionsfähig > A11 Story-Hook)
    • Polaris Headquater (Alien Planet) hinzugefügt
    • Aktualisierungen der Turmdrehung werden nun auf einem unzuverlässigen Kanal gesendet.
    • POI / Spielfeld Updates & Ergänzungen
    • Hinzugefügt: Rados Defense T1-T3 Schneevarianten (Ersatz alter Verteidigungsanlagen auf SNOW-Spielplätzen)
    • Aktualisieren: Rados Raketensilo (überarbeitet; Schneevariante ersetzt Silos auf SNOW-Spielplätzen)
    • Aktualisiert: Polaris Hauptquartier ( Alien Planet; Zugang zur Öffentlichkeit festlegen)
    • Hinzugefügt: Kleine Lavapumpstationen (Lava & Lavaaufkommende Spielfelder)
    • Hinzugefügt: Große Lavapumpstationen (nur Lavaspielplatz; gefunden auf Lavaseen, wenn vorhanden)
    • Orbitale Strukturen hinzugefügt: Planetenrest (nur Starterbahn; ersetzt Artefaktstandort; Artefaktstandort auf Asteroidenspielfeld verschoben)Polaris
    • Orbitale Strukturen hinzugefügt: Polaris Legierungssynthese Fabrik
    • Behoben: BA_SerduMonastery Spawn Ausgabe
    • (Danke an: Zinnoberrot & Fraktalit)
    • Planeten 3D-Ansicht: Normale Karte zu Wolken hinzugefügt



    Korrekturen

    • Nachdem die Drohnen zerstört wurden, erscheinen sie wieder an der gleichen Stelle, an der sie schweben und nicht auf den Spieler reagieren.
    • Zu frühes Keulen von schweren Fenstern
    • Falsche Ressourcentextur auf AridStarter
    • Die Benutzeroberfläche für Objektinformationen kann auf dem Bildschirm hängen bleiben, wenn der Controller den Mauszeiger über ein Objekt aus der Symbolleiste im Bestandsfenster positioniert.
    • Große Szenarien können nicht auf dem eigenständigen Dedi-Server oder der lokalen Kooperative gestartet werden.
    • Orbital POI laicht aus der Bindung.
    • Request_Structure_Touch verursacht Playfield-Crash
    • Beim Verlassen eines Fensters mit der B-Taste, wenn sich das Schiff im Kreuzfahrtmodus befindet, wird der Kreuzfahrtmodus bereits deaktiviert.
    • Der Spieler verlässt das Cockpit, wenn er die Schilde mit der Kombination der Steuertasten aktiviert.
    • Das Fenster mit den Steuerungslayoutoptionen zeigt immer an, wenn der Controller deaktiviert ist.
    • Möglichkeit zum "Fliegen" nach dem Aufenthalt in der Lava
    • Duplikatausnutzung
    • Signal Logic GUI - Kontrollkästchen INVERT fehlt
    • Bedienfeld Gerätegruppe: Dropdown-Liste im Dialogfeld Gerät hinzufügen fehlt für die Einrichtung einer benutzerdefinierten Gruppe.
    • Die LCD-Symbolauswahl friert auf der Seite ein, aus der ein Symbol ausgewählt wurde, wenn versucht wird, zu einer anderen Seite zu wechseln.
    • Fehlende Fraktionsbezeichnung auf der Hauptseite des Control Panels behoben
    • Planeten 3D-Ansicht: keine Wolken anzeigen, wenn das Spielfeld Yaml genau ein Wetter hat 'Clear'.


    Mögliches Windows 10 Aktualisierungsproblem, das von einem Benutzer gefunden wurde, lesen Sie bitte hier https://empyriononline.com/threads/windows-10-update-issue.72387/

  • Wie jeder weiß


    Übersetzt mit Deepl


    Das dann nicht alles korrekt deutsch ist ist mir klar, aber es ist eben so das englisch nicht meine Sprache ist und ich aber trotzdem versuche es zumindest grob deutsch rüber zu bringen, bevor wieder so ein Held kommt und mir lustige Mails schreibt. Manche haben echt zu viel Freizeit, statt Hilfe anzubieten wird lieber Beleidigt......

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 20
    Maximale Dateigröße: 250 MB
    Erlaubte Dateiendungen: APC, JPG, a7s, bmp, career, cfg, csv, dds, exe, foundation, gam, gif, hss, jpeg, jpg, lua, m4a, map, mp3, ogg, pdf, pkm, png, rar, rda, rdu, save, smk, sww, szs, txt, wav, webp, xlsx, xml, zip