0.5.0 freigegeben

  • Okay hier ist der neue Patch aber mir macht da eins Kopfzerbrechen, scheinbar wurde es so verändert das man nur noch 150 - 200 Einwohner haben kann? Das wäre aber ein schlechter Kompromiss?


    HAUPT

    * Das Freispielszenario Ancient Warriors ist jetzt verfügbar, dies ist ein kampflastiges Szenario ab dem Neolithikum.


    * Gesamte Änderungen/Verbesserungen im Kampf

    - Menschen haben jetzt die doppelte Gesundheit, so dass Kämpfe länger dauern.

    - Viele Verbesserungen an der Raider-KI

    - Erhöhte Gesundheit und Angriffe auf Schäden oder Raubtiere, auch zur Kompensation.

    - Erhöhte Gesundheit von Türmen, Toren und Mauern


    * Migrations-/Geburtsratenänderungen

    - Die Migrationsraten sinken nun nach 75 Personen stetig (aber sie hören nie ganz auf, bevor sie nach 150 aufhören).

    - Die Geburtenraten sinken nun nach 150 Einwohnern stetig (aber sie erreichen nie 0).

    - Diese Veränderungen werden es einfacher machen, zu den Populationen in den 100er Bereichen zu gelangen, aber schwieriger, über die 200er und darüber hinaus zu gelangen.


    ANDERE

    - Jetzt stellt das Spiel sicher, dass die Bevölkerung nie über die Unterkunftskapazität hinaus wächst.

    - Karren und Schlitten halten weniger lange Lebensdauer, um die Lederproduktion im Endspiel ein wenig unter Druck zu setzen.

    - Tore lassen nun Personen ein- und aus, bevor sie vollständig geöffnet/geschlossen werden.

    - Das Bronze-Rezept produziert nun 2 statt 3 Einheiten.

    - Mehr Wissen erworben durch das Töten von über 200 Raidern.

    - Die Standardeinstellungen der Limits sind jetzt besser.

    - Viele Stabilitäts- und Bugfixes

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Maximale Anzahl an Dateianhängen: 20
    Maximale Dateigröße: 250 MB
    Erlaubte Dateiendungen: APC, JPG, a7s, bmp, career, cfg, csv, dds, exe, foundation, gam, gif, hss, jpeg, jpg, lua, m4a, map, mp3, ogg, pdf, pkm, png, rar, rda, rdu, save, smk, sww, szs, txt, wav, webp, xlsx, xml, zip