Anno 1404 Ingame AnalysisTool

AnalysisTool

Achtung hier handelt es sich um eine Sicherung von der original SeiteQuelle: Downloads | Anno Analysis Tool
bevor da alles verloren ist ich selber habe es nicht getestet ob das Tool noch funzt.

HowTo » Anno 1404 Tool Anno1404 AnalysisTool (ab Version 2.1.0.1)

about.png


Vorraussetzungen:

Windows 7 / Vista

Windows XP (ab Version 2.2)

DirectX 10

DirectX 9 (ab Version 2.2)

Anno 1404 Version 1.0, 1.1, 1.2, 1.3

Anno 1404 Venedig Version 2.0, 2.1

I.A.A.M. 1404 ab Version 1.0.0.5


Installation:

Die im Archiv (d3d10.zip) enthaltene d3d10.dll in das Spieleverzeichnis

von Anno 1404 bzw, I.A.A.M. 1404 kopieren.

Dies gilt auch für die DirectX 9 Version (d3d9.dll / Version 2.2).

(z.B. C:\Program Files\Ubisoft\Related Designs\ANNO 1404)


Bedienung:

Das Tool ist beim Laden immer aktiviert und selbst wenn es nicht Angezeigt wird, laufen einige Prozesse im Hintergrund weiter.

Grundsätzlich wird das Tool wohl meist mit der Maus gesteuert aber dennoch gibt es für einige Funktionen auch eine Tastaturbelegung.

Da die Tasturbelegung ziemlich “eingeschränkt” (Anno belegt ja schon einiges) habe ich mich auf die Tastaturen des Ziffernblocks (NUM) beschränkt.


PAUSE (Achtung nicht “P” wie im Spiel!) -> Aktiviert / deaktiviert das Plugin

NUM1 -> Verkleinert die Anzeige.

NUM2 -> Aktiviert / deaktiviert das Ändern der Anzeige mit dem Mausrad.

NUM3 -> Vergrößert die Anzeige.

NUM4 -> Umschalten zwischen Global / Lokal.

NUM5 -> Anzeige der Infobox.(erneutes drücken kehrt zur vorherigen Anzeige zurück)

NUM6 -> Aktiviert oder deaktviert die erweiterten Tooltips von Anno.

NUM7 -> Verringert die Anzeigetransparenz.

NUM8 -> Aktiviert oder deaktiviert die erweiterte Berechnung.

NUM9 -> Erhöht die Anzeigetransparenz.

Nach dem ein Savegame geladen und gestartet wurde, wird das Tool durch überfahren der Maus

eines selektierbaren Objekts(Gebäude, Schiff etc.) aktiviert.

Der Banner unten verschwindet dann und es erscheint links oben der Toolbutton:

(Ab Version 2.2. befindet sich der Banner am rechten und nicht mehr am unteren Bildschirmrand !)

Mit einem Rechtsklik darauf, wird die Toolanzeige geöffnet.

Mit einem weiteren Rechtsklick auf das Tool kann auch diese Anzeige wieder geschlossen werden und es erscheint wieder der kleine Toolbutton.

Die Menübuttons des Tools von links nach rechts:ToolMenü (bis Version 2.1.0.6)


ToolMenu.png

ToolMenü (ab Version 2.2)


Anzeige der Produktionsgüter.

Diese sind in 4 Kategorien getrennt:

VerpflegungKleidung/BedarfFarmenVorproduktionAußerdem gibt es noch weitere drei Buttons:

Produktion-IST = Anzahl der vorhandenen Gebäude.Produktion-OUTPUT = Anzahl der Gebäude

inkl. ITEM(s).

!

Differentz(Soll/Output) = Diff. zwischen Soll (

ohne

Item) und Output (

mit

Item).


Anzeige der Produktionsketten.

Diese sind in 3 Kategorien getrennt:

VerpflegungKleidung/BedarfExtrasDurch Auswahl eines Produktionsgutes, wird dessen komplette Produktionskette angezeigt

Anzeige von Gebäuden, welche für die Entwicklung der Bewohner wichtig sind.

Hier werden nur die vorhandenen Gebäude ausgegeben.

(Außnahme Armenhaus : Hier wird im Tooltip noch der Soll-Wert angezeigt!)


Anzeige der Bevölkerung.

Sollten sich Bettler auf der Strasse (keine oder nicht ausreichende Armenhäuser) befinden, so wird diese Bevölkerungszahl bei den Bettlern in Klammer ausgegeben.

Anzeige für Treibgut.

Sobald sich irgendwo auf der Karte Treibgur befindet, wird hier ein entsprechender Button mit dem Inhalt und ggf. der Menge angezeigt. Ein Klick auf den jeweiligen Button zentriert die Kamera genau über dem Objekt. Die Liste ist unendlich.

Umschalten zwischen Globaler und Lokaler Anzeige der Gebäude/Bevölkerung.

Für die Anzeige der lokalen Werte muss sich eine Insel im Fokus befinden


Aktiviert oder deaktviert die erweiterten Tooltips von Anno.


Aktiviert oder deaktiviert die erweiterte Berechnung der Bedarfsgüter (Werkzeuge,Seile etc.).

Sollte eigentlich immer aktiviert sein aber wer es mag…..

Speicherung der Einstellungen (Größenfaktor, Position des Tools).


Info-Anzeige

Zeigt Versionsinformationen über den Analysator, Anno/Addon, I.A.A.M an und ob diese Erweiterung aktiviert ist oder nicht.


Besonderheiten bei Produktionsgütern:

Kohle

In den Produktionsketten wird immer von Köhlerhütten ausgegangen.

Da jedoch auch auch Kohlebergwerke Kohle produzieren wird beim Output dies automatisch, im entprechenden Verhältnis, umgerechnet.

Salz (nur I.A.A.M.):

Beim Salzgarten wird ggf. der Output der Saline (ähnlich der Kohleproduktion) eingerechnet.


Besonderheiten I.A.A.M.:

Das Tool ermittelt automatisch die verwendete I.A.A.M.-Version.

Sollte dies nicht funktionieren, so kann dies folgende Gründe haben:

Falsche I.A.A.M.-Version (< 1.5)Modifizierte RDA-Dateien im I.A.A.M.-VerzeichnisDer Eintrag “PreferLocalFiles” in der Engine.ini steht auf 1 (aktiviert). Um das Tool unter IAAM zu aktivieren (Button ist aktiv) muss zunächst ein Herrenhaus oder eine Vogtei oder eine Residenz auf einer Insel gebaut werden ! Danach kann das Tool genutzt werden.

Stand : 14.04.2012

  • Version

  • was? erster?


    wenn das so funzt, wie ich des jetz brauch ... junGÄäää... klatscht es - > Beifall! danke , dann für deine Arbeit ... !!