Empfohlen AssetViewer

Zeigt die Items aus Anno 1800 an

Hier habt ihr ein kleines Tool, mit dem ihr euch einen Überblick über die im Spiel vorhandenen Items und deren Werte machen könnt.


Einfach die EXE herunterladen und ausführen (.NET Framework 4.7 oder höher muss installiert sein!)


Hier der Link zum Thread: Assset Viewer - oder "Welche Items gibt es"


      



Ersteller des Tools: poweruser987

Sourcecode: GitHub - Miraak7000/AssetViewer

  • Version

    - more filters

    - Dr. Hugo Mercier items

    - tourism items

    - expedition events

  • Version

    - Darstellung Weltausstellng gefixt

    - Neutrale Händler / Piraten hinzugefügt

  • Version

    Changelog:

    - Bilder komprimiert um Dateigrösse klein zu halten

    - Schiffe, Zoo und Museum hinzugefügt

  • Version

    Changelog:

    - Filtermöglichkeiten überarbeitet / Textsuche hinzugefügt

    - Vehicle Items hinzugefügt

    - Quelle der Items hinzugefügt

  • Version

    - die Items für das Rathaus und die Hafenmeisterei wurden hinzugefügt

    - noch nicht alle Eigenschaften ersichtlich

  • Version

    Version 1.3

    - Handelskammer-Items inkl. Bilder

    - Weltausstellung-Items inkl. Bilder

  • Version

  • Bei allen Items, die Zusatzversorgung anbieten (Rathaus), wird bei mir nicht angezeigt, was.
    Da steht z. B. immer nur "Wohngebäude, deren Bedürfnis nach [ItemsAssetData([RefGuid]) AllSubstituteNeedsFormatted] erfüllt ist, erhalten [ItemAssetData([RefGuid])AllSubstituteNeedsFormatted].

  • whats with those selfmade items? the items you cant get through a quest? where do i get them?

    • probably nowhere. some items are test objects and you can't use them in any way. Please keep in mind, that the list of item sources is probably not complete. It's quite difficult due to the structure of the definition to figure out, where you can get the items from.

    • i've tryed to figure out where the items coming from. if you hover over the sources from the items you can see for example the quests where can drop them. here are my results: https://drive.google.com/open?id=1n5aupydhhlukmlpemvf45qsus27ed6cg


      maybe i can inspirate the creators of this great tool to implement such a feature.