Anno 1404

  • Anno 1404, in Nordamerika auch Dawn of Discovery, ist der vierte Teil der Aufbauspielserie Anno und der Nachfolger von Anno 1701. Das Spiel wurde von den deutschen Studios Related Designs und Blue Byte für Windows entwickelt sowie vom französischen Konzern Ubisoft veröffentlicht.


    Anno 1404 handelt wie der Vorgänger von der Erkundung und der Besiedlung bislang unerschlossener Territorien. Der Spieler übernimmt die Rolle eines Seefahrers in der Epoche des späten Mittelalters. Sein Ziel ist es, in bisher unerschlossenen Gebieten eine Metropole zu errichten. Damit Einwohner in diese Stadt ziehen, produziert der Spieler in immer komplexer werdenden Produktionsketten Verbrauchsgüter, mit denen er seine Siedlung versorgt.

    Der Titel erhielt von der Fachpresse überwiegend positive Bewertungen, insbesondere im deutschsprachigen Raum. Kritiker lobten, dass die Weiterentwicklung von Anno 1701 in beinahe allen Punkten gelungen sei. Das Spiel sei abwechslungsreicher, schöner und fordernder als sein Vorgänger. Der Wegfall der Mehrspielerkomponente sei dagegen enttäuschend.

    Das Spiel erhielt mehrere Auszeichnungen, darunter einen Red Dot Design Award und einen Deutschen Computerspielpreis.


    Im Februar 2010 erschien eine Erweiterung mit dem Titel Anno 1404: Venedig. Ein Jahr später folgte mit Anno 2070 ein Nachfolger.


    Die Handlung des Spiels wird in einer Kampagne erzählt. Sie spielt zeitlich im spätmittelalterlichen Europa, bezieht sich jedoch nicht auf konkrete historische Figuren oder Ereignisse. Die Kampagne handelt von einer klerikalen Intrige zum Sturz des Kaisers. Der Spieler übernimmt die Rolle einer nicht weiter benannten Hauptfigur, die dem Adligen Richard Northburgh untergeordnet ist.


    Der Kaiser ist an einer bislang unbekannten Krankheit erkrankt. Einer seiner Verwandten, Lord Richard Northburgh, beabsichtigt, einen Dom zu errichten, um für dessen Genesung zu beten. Der Spielercharakter unterstützt ihn hierbei. Kurz nach Baubeginn erscheint allerdings Guy Forcas auf der Baustelle, der sich als Gesandter des Kaisers gibt und Northburgh auffordert, ihm bei der Aufstellung eines Kreuzfahrerheeres zu helfen. Northburgh kommt dieser Aufforderung widerwillig nach, da sie ihn vom Bau des Doms abhält. Außerdem zweifelt er an der Rechtmäßigkeit von Forcas’ Auftrag.


    Wikipedia - Anno 1404

    Positiv

    • 2 Kulturen
    • große Inselwelten
    • Item System

    Negativ

    • Multiplayer recht zäh
    • Onlineprofile oft defekt