Anno 1800 Auf ein Wort über Anno 1800

Der Kanal zum Gleichnamigen Forum, dort findest du eine Community rund um das Thema Aufbaustrategie mit dem Schwerpunkt Anno in allen Versionen

Ich wünsche nun viel Spaß.

Link zum Forum:

Start - Annothek | Anno Community & weitere Aufbaustrategiespiele

Twitch:

Kommentare 1

  • Du sprichst mir in vielen Dingen aus dem Herzen...………


    Danke für das Video :-) auch wenn es eigentlich ein "trauriges" ist.


    Grafik ist Super keine Frage, die Spielidee super, Umsetzung na ja mein bestes und Lieblingsanno ist es noch lange nicht …


    Touristen --- ist ein Witz finde ich -------


    Irre ist deine Bilan von 340.000 - bis 540.000 ahgggggggg :-(


    RADIUS ist bescheuert - sowie du es beschrieben hast ich weiß gar nicht genau wie oder wo ich am Hafen vorbei komme ohne beschossen zu werden...


    Die Große Weltsaustellung wäre super gewesen als Ausstellung für die neuen Forschungsergebnisse --- und als Touristenmagnat


    Hafenanlage ist ein WITZ --- alleine die Schiffe wenn Sie normal anlegen wollen, kloppen und schieben Sie sich hin und her, da ich noch keine zusätzlichen Anlegestellen gebaut hatte - genau so wie das ich einem Schiff den Auftrag gegeben hatte zu warten bis es voll geladen ist was dazu führte das alle anderen Schiffe warten mussten (es war eine Route von der alten zur neuen Welt und ich wollte nicht das es halbvoll fährt...)




    Keinen Einfluss auf den Übergang von der alten Welt zur neuen Welt - Wenn die KI da Ihre Insel hat und Krieg gegen mich führt - ballert die meine Handelsschiffe mit ihren Hafenanlagen einfach weg.


    Einflusspunkte - so ein sche…. - also ich hab ja gedacht spiele ich die Kampagne einfach weiter, aber wie gesagt es ist kaum möglich oder wenn dann sehr sehr sehr langwierig und stressend (wozu dann Anno zocken) und wie du beschrieben hast ist es dann mehr Arbeit als alles anderes. Ich kann zur Zeit nur eine Insel entwickeln um Investoren zu bekommen, denn ich habe ein Minus von 28 Punkte (kein Zoo, kein Museum) und ich besitze auch nur ein Rathaus sowie zwei Handelskammern und dazu kommt das diese riesige Fülle von Items mich einfach überfordern. (was dazu führt das man ständig hin und her baut und versetzt - was aber nicht umsonst ist bei einem schweren Spiel...) (und ich wollte eigentlich nicht alleine ohne KI ohne Piraten und auf Leicht spielen???)


    DAS mit dem ÖL --- genau richtig ist mir passiert und ich habe minus 28 Punkte Einfluss und die andere Große Insel mit den Einwohner kann ich nicht weiterausbauen weil ich kein beschis….. Öltanker bauen kann nicht man einen einzigen ohne Einflusspunkte.....


    Für die Quest und die ganzen anderen "Sachen" wie da brennts da wird ein Schiff angegriffen und da ist die Expeditionen, da ist die Zeitung --- und ich kann nicht mal die Zeit verlangsamen....


    UND ICH SPIELE OHNE MODS und sonstige tricks wie (Wiesel mit den Investoren Einflusspunkte???)


    Dazu kommt das es sehr wenig Übersicht gibt in allen Bereichen - Ich hab zum Teil keine Ahnung was ich wo und wie brauche und was die Bilanz dann "aushält" und auch dieses ständige Friedenschließen und Waffenstillstand und und und ich hab eher Stress mit dem Spiel (dabei bin ich ein echter Annoholik), auch meine Frau sagte mittlerweile Sie hat mich noch nie soviel fluchen hören wie bisher bei den anderen Anno`s.