Start

Nachrichten

  • :thumbdown: Nu gehts aber los? Manche ticken doch nicht mehr richtig?


    Wenn Sie nicht alle Bethesda-Produkte aus Ihrem [Amazon-Schaufenster] entfernen, den Verkauf aller
    Bethesda-Produkte sofort einstellen und alle Quellen von Bethesda-Produkten, die Sie verkaufen, identifizieren,


    beabsichtigen wir, Klage gegen Sie einzureichen. Da fehlen einem die Worte? Um aber alles zu erfahren solltet ihr den Beitrag dort lesen, es wollte jemand in den USA ein ungeöffnetes Spiel verkaufen und bekam Post
  • :stopschild: So gehts nicht! CCleaner wird zum Überwachungs Tool.


    CCleaner von Piriform gehört seit letztem Jahr zu Avast und wurde seitdem in einigen Bereichen überarbeitet.
    Die Änderungen des ohnehin schon umstrittenen Tools sorgten in letzter Zeit immer wieder für Kritik, doch nun


    warnen mehrere Webseiten vor der Installation von Version 5.45. In dieser Version ist quasi eine Dauer Überwachung aktiv die alle 12 Stunden Nachrichten verschickt einfach mal so. Im Ubi Forum findet man im
  • Das Leben gibt das Leben nimmt......
    heute habe ich erfahren das ein guter Freund seine letzte Reise auf dem Schiff der Ewigkeit gebucht hat.

    Ulrich besser bekannt als Lupos55 ist in der Nacht zum 30.7.2018 verstorben, sein Herz hat nach einer OP einfach aufgehört zu schlagen.

    Mir fehlen einfach die Worte, wir hatten in all den Jahren eine Menge Spaß in Spielen wie Anno gerade was z.B. die Wettbewerbe in Anno 1404 anging, aber auch in Browsergames wie Siedler Online oder Anno Online und div.
  • :stopschild: Tja das war es dann, wer anderen Schadet muss mit Folgen rechnen.


    Das DRM galt lange Zeit als unknackbar, doch letztlich gelang es, das in Österreich entwickelte System
    auszuhebeln. Einer der Haupt-Protagonisten im "Kampf" gegen Denuvo war der Cracker Voksi. Doch der


    21-jährige Bulgare musste sich nun geschlagen geben. Sprich ab jetzt müssen sich die armen "Kinder" mit Wohnsitz "Elternhaus" die Games wieder ehrlich kaufen. Sowas aber auch. Aber lustig das der Cracker sofort
  • :info: Öhm, das wäre aber peinlich? Führender Copyright-Politiker hat wohl gegen Urheberrechte verstoßen


    Demnach hat Voss in den vergangenen zwei Jahren auf sozialen Medien wie Facebook mindestens 17 urheberrechtlich
    geschützte Bilder von zumindest acht unterschiedlichen Bild-Agenturen, darunter der Deutschen Presseagentur, verwendet.


    Tja alter Spruch, wer im Glashaus sitzt, wer es nicht mehr in Erinnerung hat Voss war derjenige der die gescheiterte Regelung zu den Uploadfiltern in